Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Bram Tijmons

Er ist CEO von PATS Indoor Drone Solutions, das 2018 mitbegründet wurde. Gemeinsam mit dem PATS-Team will er den Pflanzenschutz-Markt aufwirbeln und ein innovatives, automatisiertes Schädlingsbekämpfungssystem auf Basis von Flugdrohnen anbieten. PATS hat seinen Sitz in Delft in den Niederlanden, in der Nähe der 2.300 Hektar Treibhausgasproduktion der Region Westland.

Inspiriert von Fledermäusen und Libellen entwerfen und kreieren PATS Indoor Drone Solutions Drohnen, die auf selektive Weise fliegende Insekten eliminieren, um Insektenpopulationen proaktiv zu kontrollieren. Da die Nachfrage nach Bioprodukten steigt und die Vorschriften für den Einsatz von Insektiziden immer strenger werden, sieht die Gruppe eine wachsende Nachfrage nach nachhaltigen, kostengünstigeren Alternativen.

Anhand eines Live-Demonstrationsmodells zeigt Bram Tijmons, wie Flugdrohnen im Kampf gegen Luftinsekten eingesetzt werden können, die Obst- und Gemüsekulturen in Gewächshäusern zu schädigen drohen.

Kontaktdaten

Bram Tijmons
Geschäftsführer
PATS Indoor Drone Solutions
Niederlande

Telefon +31 (0)6-33087650

bram@pats-drones.com

Tijmons, Bram

Veranstaltung

Dienstag, 4. Februar 2020, 17.45 - 18.30 Uhr
Halle A/CityCube Berlin