Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Schneller zum Ziel: Organic-/Convenience-Routes

Welche Routen werden angeboten?

Die Organic- und Convenience-Routen sind ein Angebot an unsere Fachbesucher um die Anbieter ausgewählter Branchen schnell, direkt und zielsicher auf der FRUIT LOGISTICA zu erreichen.

Die Anbieter von zertifizierten Bio-Produkten und von Frische Convenience-Produkten werden durch das jeweilige Routen-Symbol hervorgehoben. Das Symbol ist Signal und Wegweiser zugleich.

Sie finden die teilnehmenden Anbieter mit einem Klick auf das jeweilige Symbol im Virtual Market Place.

Organic Route

Hier finden Sie Anbieter von zertifizierten Bio-Endprodukten.

Convenience Route

Hier finden Sie Anbieter von Frische Convenience Endprodukten.

So einfach können Sie als Aussteller an den Routen teilnehmen:

Teilnahme an der Organic Route:

*** Voraussetzung: Zertifizierung von Bio-Produkten ***

Schicken Sie Ihr Bio-Zertifikat und Ihr Firmenlogo als PDF oder EPS Datei (mind. 300dpi) für die Darstellung im Virtual Market Place an fruitlogistica@messe-berlin.de und bewerben Sie sich um die Teilnahme an der Organic Route. Sie erhalten zeitnah eine Rückmeldung, ob Sie als Teilnehmer der Organic Route zugelassen sind.

Teilnahme an der Convenience Route

*** Voraussetzung: Frische Convenience-Produkt ***

Schicken Sie ein Frische Convenience-Produkt und Ihr Firmenlogo als PDF oder EPS Datei (mind. 300dpi) für die Darstellung im Virtual market Place per E-Mail an fruitlogistica@messe-berlin.de und bewerben Sie sich um eine Teilnahme an der Convenience Route. Sie erhalten zeitnah eine Rückmeldung, ob Sie als Teilnehmer der Convenience Route zugelassen sind.

Es ist den Organisatoren der FRUIT LOGISTICA vorbehalten, Aussteller von der Teilnahme an den Routen auszuschließen, wenn nicht alle oben genannten Teilnahmebedingungen erfüllt sind.