Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Der Fruit Logistica Innovation Award.

Gewinner des FLIA 2017

And the Winner is...?

“Knox – Delayed Pinking in Fresh Cut Lettuce” gewinnt den FRUIT LOGISTICA Innovation Award 2017.

„Herzlichen Dank! Das ist fantastisch, wir sind stolz und fühlen uns geehrt. Vielen Dank an alle, die für uns gestimmt haben und natürlich ein großes Kompliment an unser Team. Nicht zuletzt möchte ich allen Partnern in der Wertschöpfungskette danken – sie haben uns geholfen, in dem sie die Vorteile unserer Entwicklung erklärt haben“, sagte Jan Doldersum, Manager Marketing and Business Development von Rijk Zwaan Distribution B.V.

FLIA Gewinner 2017

Die Nominierten des Innovation Awards 2017

FLIA 2017

Prämiert: Top-Ideen mit Top-Potenzial.

Der FRUIT LOGISTICA Innovation Award (FLIA) wurde 2017 zum zwölften Mal verliehen. Er hat sich zur wichtigsten Auszeichnung der gesamten internationalen Obst- und Gemüsebranche entwickelt.

Der FLIA wird alljährlich auf der FRUIT LOGISTICA in Berlin präsentiert. Er würdigt herausragende Innovationen in der gesamten Obst- und Gemüse-Lieferkette von der Produktion bis zum Point of Sale. Innovationen können Produkte, Dienstleistungen oder technische Neuerungen sein.

Organisatoren sind die Messe Berlin und das FRUCHTHANDEL MAGAZIN. Teilnahmeberechtigt sind alle Aussteller auf der FRUIT LOGISTICA 2017 und deren Mitaussteller.

Die zehn besten Innovationen – ausgewählt von einer Jury und nominiert für den FLIA 2017 – wurden präsentiert:

  • den mehr als 75.000 Fachbesuchern der FRUIT LOGISTICA
  • der internationalen Presse in zahlreichen Pressemeldungen und -aussendungen
  • den über 200.000 Besuchern der FRUIT LOGISTICA Website.